Wissenswertes zur Epidemiologie, Pathophysiologie und Verlauf der IPF